Gesunde Ernährung

Gesunde Ernährung hilft gegen Cellulite

Auch die Ernährung kann eine ausschlaggebende Rolle bei der Entstehung von Cellulite sein. Sei es eine Fertigpizza, Cola, oder Nutella – heutzutage ernähren wir uns leider viel zu sehr mit Säure bildenden Lebensmitteln.

Diese säurebildenden Lebensmittel (z.B. Zucker, Weißmehl oder Tierische Eiweiße) gilt es zu minimieren und stattdessen Basen bildende Lebensmittel (Salat, Gemüse, Obst und Sprossen) einen größeren Anteil beizumessen.

Gesunde Ernährung das A und O

Du erkennst eine Übersäuerung deines Körpers u.a. an folgenden Symptomen:

  • Ständiges Gefühl von Müdigkeit bzw. Lustlosigkeit
  • Gefühl schwere Beine zu haben
  • Geschwollene Finger / Augen
  • Rote Striemen beim Ausziehen der Strümpfe an deinen Beinen

 

Hier findest du eine Zusammenstellung von basischen Produkten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *